Home | Aktuell | Service | AGBs | Kontakt



Was ist Kajakangeln?

Kajakangeln: Touren & Events

Angeln: Camps & Touren

Schweden / Lake Asnen

Outdoor-Kurse Schweden

Outdoor-Kurse Weekends

Gruppencamps

Familiencamps








Outdoor: Kurse und Weekends

Wochenend-Outdoorkurse im Münsterland

Online-Anmeldung

Outdoor im Münsterland Tip:
Outdoorkurs Schweden
für alle, die ihre Outdoor-Kenntnisse dann noch weiter vertiefen möchten.

Die Grundlage für die Ausübung jeder Natursportart ist ohne Zweifel fundiertes Know How. Für alle, die auf eigene Faust draußen unterwegs sind, ist es unverzichtbar.

In diesen Kursen vermitteln wir grundlegende, aber auch darüber hinaus führende Kenntnisse über das Leben outdoor.

Unsere Kurse sind speziell für Leute konzipiert, die sich auf anspruchsvolle Wildnis-, Expeditions- oder Fernreisen vorbereiten möchten. Aber auch jeder, der mit einer Gruppe (Schulklasse, Jugendgruppe) auf abenteuerliche Fahrt gehen möchte, erhält hier wichtiges Know How. Nicht zuletzt sind aber auch die angesprochen, die es einfach so in den Fingern juckt, sich draußen zu bewähren. Die wichtigsten Voraussetzungen sind Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit.

Outdoorkurs Münsterland:
In diesem Angebot geht es um die Vermittlung eines umfassenden Basiswissens für das Leben "draußen". Ihr werdet die Fakten und die Fertigkeiten erwerben, um entweder allein oder in einer kleinen Gruppe sicher und relativ komfortabel (Stichwort: warm, trocken, satt) im Wald und in der Wildnis unterwegs zu sein. Der Kurs findet unter realistischen Bedingungen statt: Die gesamte Kurszeit über, auch während der Theorieeinheiten, verbringen wir draußen und benutzen nur Ausrüstung und Verpflegung, die typisch für eine Tour ist. Neben den Aktivitäten im Basiscamp werden ihr mehrstündige Orientierungseinheiten und Exkursionen durchführen.







Kursinhalte:
Zeltplatz und Lagerauswahl, Knoten und Umgang mit Seilen, Ernährung draußen und Wasseraufbereitung, Orientierung mit Karte und Kompass, Bau von Unterkünften mit einfachen Mitteln, der Umgang mit Messer, Axt und Säge, das "Ein-Streichholz-Feuer". Weitere Themen, wie z. B. Ernährung aus der Natur, Herstellen von provisorischen Ausrüstungsteilen und alternative Feuer-Methoden werden ebenfalls behandelt. Die richtige Ausrüstung und deren Anwendung kommen bei allen Blöcken zur Sprache. Wir beschäftigen uns auch mit Notlösungen, Ernstfällen und Übernachtungen ohne Zelt. Besonderen Wert legen wir auf das Vermitteln von umweltgerechtem Verhalten in der Natur und Wildnis. Das Stichwort ist hier "Minimal-Impact-Travel".
Alle Ausbilder sind Outdoor-Guides mit langjähriger Erfahrung.

Kursverlauf:
Wir treffen uns mittags und errichten unser Camp auf einer nahe am Wald gelegenen Wiese, unweit von Münster entfernt. Der Kurs findet unter realitätsnahen Bedingungen statt. Wir sind das ganze Wochenende draußen und benutzen nur tourentypische Ausrüstung und Verpflegung. Als Wetterschutz spannen wir gemeinsam ein großes Tarp auf. Während des Lehrgangs führen wir neben den stationären Aktivitäten in unserem Basiscamp auch mehrstündige Orientierungsübungen und Exkursionen durch. Der Kurs endet am dritten Tag gegen Mittag. Toiletten und fließendes Wasser stehen uns während des Wochenendes zur Verfügung.
Da unsere Kurse in kleinen Gruppen von 5-15 Personen stattfinden, ist es häufig möglich, flexibel auf die Wünsche der einzelnen Teilnehmer einzugehen.

Verpflegung:
Unsere Vorratskisten sind gut und abwechslungsreich gefüllt. Die Verpflegung für den Kurs ist im Preis enthalten und reicht von spezieller Trekkingnahrung bis hin zu üppiger Kost, die am offenen Feuer gegart werden kann. Neben dem Lagerfeuer bereiten wir unsere Speisen auf diversen Kochersystemen zu.

Anreise:
Unser Gelände ist gut mit dem PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Vom Hbf in Münster benötigt man ca. 30 Minuten mit dem Bus.

Leistungen:
Zelte und Campausrüstung
Trekkingverpflegung, Koch- und Essgeschirr
Skripte und Merkblätter zu wichtigen Themen,
Schulungsmaterial,
Teilnahmebescheinigung,
Schulung durch erfahrenen Wildnisguide

Termine:
12.05. - 14.05.17, Fr.-So.
03.06. - 05.06.17, Sa.-Mo. (Pfingsten)
15.09. - 17.09.17, Fr.-So.

Preis EUR/Pers.
199,-

Mindestalter: 18 Jahre. Jugendliche in Begleitung ab 15 Jahre.
Für feste Gruppen ab 6 Personen bieten wir Bushcraft- und Outdoorkurse auch zu Wunschterminen an.

Outdoorweekend:
Kanu- und Kletterschnuppertage
auf der Ems und im Teutoburger Wald

Ein Wochenende voll Abenteuer und aktiver Erholung.

Online-Anmeldung

Kanu und Klettern
im Münsterland

Mit Canadier und Kajak und dem Kletterequipment unterwegs im Element Wasser, vorbei an beschaulichen Sandbänken und durch spritzige Schwälle oder in steiler Felswand. Ihr werdet neue Erlebniswelten kennenlernen und viel Spass dabei erleben.

Das Outdoor - Weekend ist eine Event für die ganze Familie, für Gruppen oder jeden, der mal in die Natursportarten Kanufahren und Klettern rein-schnuppern möchte. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, sondern nur Spass an der neuen Herausforderung.

Leistungen:
- Leihausrüstung für den Kanu- und Kletterbereich
- Erfahrene und ausgebildete Betreuer
- Camping-Gebühren

2 Tage; 170.- EUR.
Individuelle Termine für Gruppen ab 6 Personen nach Absprache;

 

 

 

 

www.outdoorcamps.de ist ein Projekt von: WasserFest: Kanu - Sport - Outdoor - Reisen
Impressum